Setzen Sie auf Qualität

Wir legen Wert auf langfristige Partnerschaften mit unseren Kunden und arbeiten absolut seriös und professionell. Gern nennen wir Ihnen weitere Referenzen zu aktuellen Projekten.  

 

Aktuelle Referenzen
 
 

Ev. Krankenhaus Gießen

Das Evangelische Krankenhaus in Gießen ist ein konfessionelles Krankenhaus der Grund-/Regelversorgung, welches seit 1899 unter der Trägerschaft des Vereins für Kranken-, Alten- und Kinderpflege zu Gießen besteht. Nach Umzug in den Neubau 1982 verfügt das Krankenhaus über 201 Betten.

     
st_josef_gi_logo  

St. Josefs Krankenhaus Gießen

Das St. Josefs Krankenhaus ist ein Krankenhaus der Grund-/Regelversorgung mit 166 Betten. Es bestehen umfangreiche Kooperationen auf verschiedenen Gebieten der Diagnostik und der Therapie mit der Universitätsklinik Gießen und Marburg sowie anderen Krankenhäusern der Region.

     
balser_Logo  

Krankenhaus Balserische Stiftung

Das Krankenhaus Balserische Stiftung ist ein Krankenhaus der Grundversorgung mit 70 Betten mit den zwei Fachabteilungen Innere Medizin und Orthopädie. Es ist das älteste und traditionsreichste Krankenhaus in Gießen. Seit seiner Grundsteinlegung 1874 hat es eine sehr bewegte Geschichte erlebt. In den letzten Jahren ist es grundlegend modernisiert worden. Alle Medizinischen Einrichtungen sind auf dem neuesten Stand der Technik.

     
   

Für weitere Referenzen sprechen Sie uns gern an...

     
     
 
     
     
Mitgliedschaften
     
fbmt_logo  

Fachverband Biomedizinische Technik e.V.

Der fbmt wurde 1984 als ein Zusammenschluß der Ingenieure und Techniker in der Medizintechnik in Mainz gegründet. Der fbmt vereint Ingenieure und Techniker der Medizintechnik sowie andere an der Medizin-/Krankenhaustechnik Interessierte.

     
fkt_logo  

Fachvereinigung Krankenhaustechnik e.V.

Die Fachvereinigung Krankenhaustechnik e.V. wurde im Jahr 1974 in Hannover gegründet. Die FKT bezweckt eine möglichst enge Zusammenarbeit des leitenden technischen Personals aller Krankenhäuser in der Bundesrepublik Deutschland mit dem Ziel, den praktischen Erfahrungsaustausch zu pflegen und die fachliche Aus- und Weiter­bildung zu fördern.